Hessischer Bildungsserver / Unterricht

Der Weltladen Marburg

Der Weltladen Marburg

Bildungsprojekte und Medienkisten, z.B. zum Inklusiven Globalen LernenFloat:left

Das Schul- und Bildungsprojekt êpa! des Weltladen Marburg bietet eine Vielzahl an Bildungsprojekten und Medienkisten an. Dazu gehört auch unser 2020 neu entstandener Koffer „Unsichtbar. Hinter den Kulissen globaler Waren“. Der Koffer beinhaltet Methoden des Globalen Lernens für die Arbeit mit sehenden und nichtsehenden Kindern und Jugendlichen an. Die Methoden und Materialien sind für inklusive Gruppen zugänglich, sodass sie gemeinsam genutzt werden können. Die Themenschwerpunkte des Koffers sind Kakao, Textilien und Fairer Handel. Dabei beinhalten die einzelnen Module jeweils unterschiedliche Methodenvorschläge. Mit der Materialsammlungen sollen pädagogische Fachkräfte dazu angeregt werden, die Individualität aller Menschen als einen selbstverständlichen Teil der Gesellschaft, des Zusammenlebens und somit auch der Schule zu betrachten.

 

Neben diesem Koffer bietet die êpa! Bildungsprojekte u.a. zu den Themen Kakao, Textilien, Welternährung, Empowerment von Frauen im Globalen Süden & Norden und einen postkolonialen Stadtrundgang (in Marburg) an. Medienkisten decken die Themen Vielfalt in der Kita, Kakao, Wasser, Kaffee, Textilien, Regenwald, Fairer Handel uvm. ab.