Hessischer Bildungsserver / Unterricht

-- Projekttag Papier – Schüler*innen aktivieren, Wald, Arten und Klima zu schützen

ZOOM-Veranstaltung/ Teil 1 am 5.10.22, Teil 2 am 12.10.22, jeweils 15:30 bis 17:00 Uhr

Kostenfreie digitale Fortbildung für Lehrkräfte und Multiplikator*innen außerschulischer Lernorte, angeboten vom Umweltbundesamt in Kooperation mit dem Forum Ökologie & Papier

 

Der insgesamt dreistündige Workshop findet in zwei aufeinander folgenden Teilen im Oktober statt, Teil 1 am 5.10.22, Teil 2 am 12.10.22, jeweils 15:30 bis 17:00 Uhr. Die Fortbildung befähigt Lehrende, einen Projekttag, eine Unterrichtseinheit oder auch eine Projektwoche zu den Themen Papiersparen, Vorteile von Recyclingpapier und Trennung von Altpapier sowie Labelkunde durchzuführen, deren Gestaltung selbständiges, zukunftsorientiertes Handeln durch Erleben und Mitwirken fördert.

Die Teilnehmer*innen erhalten eine Fülle an Anknüpfungspunkten und Aktionsvorschlägen für die anschauliche, interaktive und alltagsnahe Vermittlung, um Schüler*innen dazu zu motivieren und zu befähigen, konkrete Klima- und Umweltschutzmaßnahmen an der Schule und zu Hause anzupacken.

 

Das Angebot richtet sich an alle Altersgruppen von Schüler*innen jeder Schulform, kann in viele verschiedene Schulfächer integriert werden und eignet sich auch ideal für den fächerübergreifenden Unterricht.

 

Es werden unterschiedliche Bausteine und Übungen vorgestellt, die sich modular je nach verfügbarer Zeit und thematischer Schwerpunktsetzung frei zusammenstellen lassen. Verschiedene Elemente werden gemeinsam durchgespielt, so dass einer direkten Umsetzung im eigenen Schulalltag nichts im Wege steht. Alle Teilnehmenden erhalten rund um das facettenreiche Thema Papier zusätzliche Hintergrundinformationen, Arbeitsblätter sowie Links zu Fotos und Filmbeiträgen, Anleitungen zum Basteln und Papierschöpfen etc.

 

Anmeldung bitte direkt bei der Referentin, Dipl. Umweltwissenschaftlerin Evelyn Schönheit vom Forum Ökologie & Papier, per Mail an kontakt@evelyn-schoenheit.de. Sie erhalten dann eine Bestätigung sowie den Zugangslink zur Zoom-Veranstaltung.

 

| 29.9.2022