Filterung nach Schulstufen und Eigenschaften



"Wird die Erde für die für 2030 erwarteten 8 Milliarden Menschen groß genug sein? Für die Erschöpfung der natürlichen Ressourcen und die sich daraus ergebenden Spannungen wird von den Medien und der Politik oft die angebliche „Überbevölkerung“ verantwortlich gemacht. Aber ist das angebracht? Anhand von Beispielen lädt MIT OFFEN KARTEN zu einer Reise in die Zukunft unseres Planeten ein."