Hessischer Bildungsserver / Unterricht

Einführungsveranstaltung im MMK Museum für Moderne Kunst

am Mittwoch, 24. September 2014 von 16–18 Uhr für LehrerInnen und ErzieherInnen

Dieser Beitrag ist abgelaufen: Dec. 31, 2014, midnight

zu den aktuellen Ausstellungen
Subodh Gupta. Everything is Inside (12. Sept. 2014 – 18. Jan. 2015)
Neupräsentation der Sammlung (ab 12. Sept. 2014)

Herzlich lädt das MMK Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main Lehrende aus Schulen, Kindertagesstätten und anderen Bildungseinrichtungen zu einer Sonderführung durch die aktuellen Ausstellungen ein. In dem gemeinsamen Rundgang werden die Ausstellungen sowie deren Vermittlungsprogramm für Schulklassen vorgestellt.

Die Veranstaltung ist kostenlos und mit Anmeldung unter:
kunstvermittlung.mmk@stadt-frankfurt.de
oder 069/ 212 40691.

Das MMK zeigt in der ersten Ebene die Sonderausstellung Subodh Gupta. Everything is Inside. Raumgreifende Installationen aus Edelstahlgeschirr, Früchte aus Bronze, goldglänzende Fahrräder und Fässer aus Marmor –  Subodh Gupta (*1964 in Khagaul, Indien) greift in seinen Arbeiten häufig Alltagsgegenstände aus der indischen Kultur auf und nutzt sie als Grundlage für monumentale Plastiken und Rauminstallationen. Durch diesen Bezug zu alltäglichen Objekten und Vorgängen zeigt Gupta die sozioökonomische Komplexität seines Heimatlandes auf und verweist auf die Veränderung von Werten und Traditionen in einer schnell wachsenden globalisierten Industriegesellschaft.

Daneben sind in der Neupräsentation der Sammlung zentrale künstlerische Positionen ab den 1960er Jahren zu sehen wie Werke von Thomas Bayrle, Thomas Demand, Jasper Johns, On Kawara, Roy Lichtenstein, Claes Oldenburg, Robert Rauschenberg, Gerhard Richter, Andreas Slominski, James Turrell, Jeff Wall, Andy Warhol, Ai Weiwei und vielen mehr.

Die Veranstaltung ist kostenlos und mit Anmeldung
unter kunstvermittlung.mmk@stadt-frankfurt.de
oder 069/ 212 40691.

Die Ausstellungen können an diesem Tag vor und nach der Veranstaltung kostenlos von den angemeldeten Teilnehmenden besichtigt werden.

Möchten Sie in Zukunft per E-Mail über die Einführungstermine und das Programm für Lerngruppen informiert werden? Dann melden Sie sich für den Newsletter an unter dem oben genannten Kontakt oder direkt auf www.mmk-frankfurt.de.

| 15.9.2014