Hessischer Bildungsserver / Unterricht

Das fliegende Künstlerzimmer

Kunst

Ausgabe: 09/2019

Kunst und Kultur direkt zu den Kindern auf den Schulhof bringen – das ist der Ansatz der Crespo Foundation. Gemeinsam mit dem Hessischen Kultusministerium und dem Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst wurde im Jahr 2018 „Das fliegende Künstlerzimmer“ auf die Beine gestellt.

„Das fliegende Künstlerzimmer“ ist ein mobiles Wohn-Atelier, das auf dem Schulhof platziert wird. Die Präsenz des Künstlers oder der Künstlerin erlauben die Begegnung mit den Künsten im Schulalltag und liefern im Verständnis einer ganzheitlichen Bildung Impulse zur Schulentwicklung.

Die Webseite des Projektes bietet aber auch Anregungen für den eigenen Unterricht. Sie finden unter der Rubrik „Tools“ in kurzen, anschaulichen Erklärfilmen künstlerische Impulse zum Nachmachen. Eine „Zutatenliste“ zum Download führt das benötigte Material auf und gibt eine kurze Anleitung zu seiner Verwendung. Die Rubrik selbst wird ständig erweitert.

So können Lernende und Lehrende schnell und einfach gemeinsam loslegen – Do it yourself!

| 18.12.2019