Hessischer Bildungsserver / Unterricht

Kleines Hintergrund-Archiv anlässlich des 100. Todestags von Konrad Duden

Ausgabe: Ausgabe 07-08/11

Zeit seines Lebens widmete sich Konrad Duden Fragen der deutschen Sprache. Mit seinem „Orthographischen Wörterbuch“ schuf er die Grundlage für eine einheitliche deutsche Rechtschreibung. Als Mensch war Duden jedoch kein trockener Stubengelehrter, sondern eine interessante Persönlichkeit, die sich auch im gesellschaftlichen Leben und für seine Schüler stark engagierte.

| 21.6.2011