Hessischer Bildungsserver / Unterricht

-- „Hessen fairändert: Multiplikator*innen –Fortbildung Schmutzige Kleidung“. Fortbildung des Globalen Lernens

Freitag, den 11. Oktober 2019, von 9.30 bis 17Uhr im Freiwilligenzentrum in Gießen

EPNH Fortbildung des Globalen Lernens „Hessen fairändert: Multiplikator*innen –Fortbildung Schmutzige Kleidung“

Clean clothes in a dirty world? Wir befassen uns dieses Jahr mit unseren schmutzigen Klamotten und lassen uns von Daniela Wawrzyniak, die einen eigenen Concept Store in Köln betreibt, auf den neusten Stand in Sachen Unternehmensverantwortung bringen. Danach erproben wir unseren Workshop des Globalen Lernens zu Textilien im Rahmen der Ausstellung “Hessen fairändert“ und verschiedene Aktive aus Gießen und Umgebung stellen sich und ihre Arbeit für mehr clean clothes in a vielleicht weniger dirty world vor.


Die Fortbildung findet am Freitag, den 11. Oktober 2019, von 9.30 bis 17Uhr im Freiwilligenzentrum in Gießen statt. 
 

Eine Veranstaltung des Entwicklungspolitischen Netzwerk Hessen in Kooperation mit dem Promotor*innenprogramm Fachpromotion Fairer Handel und nachhaltige Beschaffung, BUNDjugend Hessen, dem Projekt Klasse Klima, dem Weltladen Gießen und dem Textilbündnis Gießen.

 

| 28.8.2019