Hessischer Bildungsserver / Unterricht

-- Fachtag: Brennpunkt Textilien

Globales Lernen an der Berufsschule

Dieser Beitrag ist abgelaufen: May 12, 2019, midnight

Freitag 17.Mai 10-17.00h

Willy Brandt Schule, Carl-Franz-Straße 14, Gießen

Wir laden Lehrkräfte und Referendar*innen an Berufsschulen sowie interessierte
Schüler*innen und Multiplikator*innen ein!
Referent: Kevin Tamo Guemto,
Grenzenlosprojekt und lange tätig in der Textilindustrie in Kamerun
Kooperationspartner*innen: Fachpromotorin zu Globalem Lernen &
Lust auf besser Leben (labl)
Teilnahmebeitrag: 10Euro inkl. Verpflegung
Anmeldungen bitte bis zum 10. Mai 2019 an: info@epn-hessen.de

 

 

Der Fachtag bietet Informationen zu sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit
in der globalen Textillieferkette, vermittelt Methoden des Globalen Lernens und den
Raum für Diskussion und Austausch. 
Das Projekt Grenzenlos setzt sich seit vielen Jahren mit dem Globalen Lernen
in Berufsschulen auseinander und bietet einen Input mit zahlreiche Anregungen und
Reflektion der Besonderheiten dieses Lernkontextes. Im Anschluss können konkrete
Methoden von den Teilnehmer*innen erprobt werden. Am Nachmittag diskutieren
wir mit der Gründerin der Lust auf besser leben gGmbH Marlene Haas und den beiden
Unternehmen glore Frankfurt und artgerechtes Marburg, die Herausforderungen und
neuen Wegen der Branche.

| 12.4.2019