Hessischer Bildungsserver / Unterricht

Museum für Kommunikation

#neuland: Ich, wir und die Digitalisierung

Beschreibung

Eine Ausstellung der Museumsstiftung Post und Telekommunikation und der Nemetschek Stiftung.

Mittlerweile kann die Ausstellung Ich, wir und die Digitalisierung wieder besucht werden. Der Besuch der Webseite zur Ausstellung ist aber nach wie vor lohnenswert. Textbeiträge, Videos und Fragebögen zum eigenen Verhalten in der digitalen Welt gehen folgenden Fragen und Themenstellungen nach:

Die Freiheit der digitalen Welt ist jedoch auch mit Herausforderungen für uns als Individuen und für die Gesellschaft verbunden. Wie wirkt sich die Digitalisierung ganz konkret auf unser Leben aus? In welchen Bereichen verändert sie die Gesellschaft?

Online und offline verhandeln wir Kommunikationsregeln neu. Wissen und Informationen sind auf ungewohnten Wegen und Kanälen zugänglich. Neue Formen von Beziehungen und Freundschaften entstehen.

Die Grenzen zwischen digitaler und analoger Realität lösen sich in der Digitalität immer mehr auf, Verhaltensmuster aus der Netzwelt formen unser Miteinander. Alltägliches verlagert sich ganz selbstverständlich ins Digitale.

Diese digitale Transformation wird unterschiedlich erlebt: Was für die einen ein natürlicher Wachstumsprozess ist – eine digitale Evolution – erscheint den anderen als beinah gewaltsame digitale Revolution, die vertraute Werte und Normen durcheinanderwirbelt.

Neu ist der Wettbewerb "Deine Stimme in der Pandemie".

Gesucht werden selbstgemachte Audios zu Erfahrungen und Gedanken zu folgenden Fragen: Warum ist Corona für Dich #neuland? Wann fing Corona an, Deinen Alltag zu verändern? Beschleunigt Corona den digitalen Wandel?

Jeder kann seine digitale Corona-Geschichte auf seinem Smartphone aufnehmen und an die Ausstellungsmacher senden. Im Expotizer und in der Ausstellung werden ausgewählte Beiträge der Audiospuren zu hören sein.

Bildnachweis: Museum für Kommunikation, Frankfurt



Von Donnerstag, 2. April 2020 - 0:00
Bis Sonntag, 18. Oktober 2020 - 0:00
Weiterführende Seite(n) https://www.ausstellung-neuland.de/ausstellung/
zurück