Hessischer Bildungsserver / Unterricht

Globales-Lernen-Info Dezember 2012

Dieser Beitrag ist abgelaufen: 31. Dezember 2014 00:00

Sie finden heute u.a.
 
> "Lasst uns fair und öko sein ..." - 22 Tipps für eine nachhaltige Weihnachtszeit
> Wem nützt der Welthandel? Freier Welthandel = zukunftsfähiger Welthandel?

> Mitarbeit erwünscht -Studie zum Thema Lehrmitteleinsatz in migrationsbedingt heterogenen Klassen

Das Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung führt zurzeit eine Studie zum Thema Lehrmitteleinsatz in migrationsbedingt heterogenen Klassen durch.  Um Mitarbeit wird gebeten!

https://www.soscisurvey.de/vielfalt_im_unterricht/

 

> Neues Online-Lernarchiv „Weltkonferenz Rio+20 / Klimakonferenz in Doha 2012“

http://lernarchiv.bildung.hessen.de/globlern/themengloblern/weltkonf/index.html

 

> "Lasst uns fair und öko sein ..." - 22 Tipps für eine nachhaltige Weihnachtszeit

Zur Vorbereitung auf Weihnachten präsentiert die S.O.F. Save Our Future - Umweltstiftung 22 Tipps für eine ökologisch-faire Weihnachtszeit für und mit Kindern. Die Ideensammlung richtet sich an Eltern und Kindertageseinrichtungen. Die  nachhaltigsten Bastel- und Aktionsideen für die Vorweihnachtszeit, Literaturempfehlungen und Tipps für einen nachhaltigen Heiligen Abend sind online unter kita21.de zu finden. Auf der Facebook-Seite der Bildungsinitiative "KITA21- Die Zukunftsgestalter" postet die S.O.F. darüber hinaus tagesaktuell zahlreiche weitere Anregungen. Facebook-Nutzer sind herzlich eingeladen, ihre Ideen für unvergesslich-nachhaltige Weihnachten ebenfalls beizutragen!

http://15281.cleverreach.de/c/9199076/1e22dacf1237

 

> Fair Handelt! - Schülerwettbewerb "Fairste Klasse gesucht!"



Der Faire Handel soll an Schulen keine Eintagsfliege sein. Dazu trägt auch der Fair Trade e.V. mit seinen Wettbewerb "Fairste Klasse gesucht!" unter der Schirmherrschaft der Bundesbildungsministerin Annette Schavan bei. Schüler/-innen sind aufgerufen mit pfiffigen, kreativen oder innovativen Aktionen den Fairen Handel an ihrer Schule bekannter zu machen: einem Flashmob in der Pausenhalle, Fair-Play-Turniere, Verkostungen oder Kochduelle mit fairen Produkten, Ausstellungen, faire Verkaufsstände, Film und Videoclips, Radiospots oder Beiträge für die Schulhomepage. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!
Es winken Geldpreise im Gesamtwert von rund 8000 Euro. Schnell sein lohnt sich, denn die ersten 50 Teilnehmergruppen, die einen Beitrag einreichen, erhalten ein faires Paket mit vielen fairen Süßigkeiten und einem Volleyball.

 

http://www.eine-welt-netz.de/coremedia/generator/ewik/de/03__Aktionen/Fairste_20Klasse_20gesucht.html

 

Unterrichtsmaterialien

 

> Wem nützt der Welthandel? Freier Welthandel = zukunftsfähiger Welthandel?

Das Unterrichtsmodell bietet ausführliche Materialien für ein Projekt im Umfang von ca. 30 Unterrichtsstunden zum Thema Welthandel. Die Materialien bauen inhaltlich und didaktisch aufeinander auf, können jedoch auch im Rahmen anderer, v.a. kürzerer Unterrichtseinheiten genutzt werden. Verfügbar ist das Unterrichtsmodell sowohl als Download wie auch in einer Printversion mit DVD.

 

http://www.eine-welt-netz.de/coremedia/generator/ewik/de/06__Bildungsmaterialien/Online_20Unterrichtsmaterialien/Begutachtete_20Unterrichtsmaterialien/Wem_20n_C3_BCtzt_20der_20Welthandel_3F.html

 

 

 

> fluter.de Armut

Mit der Armut ist das so eine Sache: Es gibt Zahlen und Statistiken, die versuchen, den Begriff der Armut empirisch einzuordnen. Wissenschaftler haben die Armut in "absolut", "relativ" und "gefühlt" zerlegt. Und dennoch klafft da dieser Widerspruch zwischen dem, was "arm" sein soll, und dem, was jeder von uns darunter versteht. Armut in ihren unterschiedlichen Facetten, wo und wie wir ihr begegnen - das ist unser Thema. Denn: Es ist ein Armutszeugnis, wenn man nur von seinem Reichtum zu reden weiß.
http://www.fluter.de/de/117/thema/

> In der Datenbank "Eine Welt Unterrichtsmaterialien" können sich Lehrkräfte und Interessierte über das aktuell verfügbare Angebot an didaktischen Printmaterialien zur "Einen Welt" informieren. Die Datenbank bietet die Möglichkeit nach Publikationen zu suchen und diese teilweise direkt online bestellen. Eine Zusammenstellung aktueller Neuaufnahmen finden Sie im angehängten Link.

 

http://www.eine-welt-netz.de/coremedia/generator/ewik/de/02__Aktuelles/Meldungen_20f_C3_BCr_20Im_20Fokus_20und_20Newsletter/_C3_96konomie_20alternativ/Eine_20Welt_20Unterrichtsmaterialien_20DL.pdf

 

> neue Bücher zum Globalen Lernen (Annotationen mit Blick auf den Einsatz in der Bildungsarbeit)

 

http://lernarchiv.bildung.hessen.de/globlern/materialgloblern/buchglob/index.html

 

 

________________________________________________________________________
Quellen:

NEWSLETTER Eine Welt Internet Konferenz: Ausgabe November (2) 2012

epn
NEWSLETTER Bildungsauftrag Nord-Süd Nr. 64 | August 2012
Newsletter [Neuerscheinungen] bpb
Eigene Recherchen

_______________________________________________________________________________
 * Das Lernarchiv "Globales Lernen" im Hessischen Bildungsserver finden Sie unter http://www.bildung.hessen.de/globales-lernen
* Termine zur entwicklungsbezogenen Bildung (www.wusgermany.de/index.php?id=kalender )

 * Das Archiv dieses Infodienstes seit 1/2008 finden Sie unter http://lernarchiv.bildung.hessen.de/globlern/news/index.html

Bildungsserver Hessen (Amt für Lehrerbildung) http://www.bildung.hessen.de/globales-lernen
Martin Geisz (globaleslerneninfo@web.de ; m.geisz@afl.hessen.de )
Wenn Sie dieses Info von uns direkt erhalten und nicht mehr erhalten wollen, schreiben Sie uns eine Mail (globlern@web.de ). Für die Inhalte externer Links übernehmen wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Verantwortung.


______________________________

| 10. Dezember 2012 12:41