Hessischer Bildungsserver / Unterricht

GLOBALES LERNEN INFO OKTOBER 2011

Dieser Beitrag ist abgelaufen: 31. Dezember 2014 00:00

Sie finden heute - passend zum Start der Buchmesse in Frankfurt - den Hinweis auf ein Angebot Rezensionen und Annotationen zu Büchern aus dem Themenfeld „Globales Lernen“ im Rahmen der „Bildung für eine nachhaltige Entwicklung“ auf dem Hessischen Bildungsserver. Es gibt in der Regel für die angezeigten Materialien die Rubrik „Einordnung für die Bildungsarbeit“.

GLOBALES LERNEN INFO
 

Oktober 2011

Hintergründe - Unterrichtsthemen - Veranstaltungen - Netzwerke
_____________________________________________________________________________

 

Sie finden heute - passend zum Start der Buchmesse in Frankfurt - den Hinweis auf ein Angebot Rezensionen und Annotationen zu Büchern aus dem Themenfeld „Globales Lernen“ im Rahmen der „Bildung für eine nachhaltige Entwicklung“ auf dem Hessischen Bildungsserver. Es gibt in der Regel für die angezeigten Materialien die Rubrik „Einordnung für die Bildungsarbeit“.

 

Herzliche Grüße


 Martin Geisz

 
 


 http://lernarchiv.bildung.hessen.de/globlern/materialgloblern/buchglob/index.html



Hier eine Auswahl der Buchtitel der letzten Beiträge (genaue bibliographische Daten gibt es im Beitrag):







_______________________________________________________________________________

 * Das Lernarchiv "Globales Lernen" im Hessischen Bildungsserver finden Sie unter http://www.bildung.hessen.de/globales-lernen
* Termine zur entwicklungsbezogenen Bildung (www.wusgermany.de/index.php?id=kalender )

 * Das Archiv dieses Infodienstes seit 1/2008 finden Sie unter http://lernarchiv.bildung.hessen.de/globlern/news/index.html

Bildungsserver Hessen (Amt für Lehrerbildung) http://www.bildung.hessen.de/globales-lernen
Martin Geisz (globaleslerneninfo@web.de ; m.geisz@afl.hessen.de )
Wenn Sie dieses Info von uns direkt erhalten und nicht mehr erhalten wollen, schreiben Sie uns eine Mail (
globlern@web.de ). Für die Inhalte externer Links übernehmen wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Verantwortung.

 



| 10. Oktober 2011 11:05