Hessischer Bildungsserver / Unterricht

GLOBALES LERNEN INFO Juni/2010

Dieser Beitrag ist abgelaufen: 31. Dezember 2014 00:00

GLOBALES LERNEN INFO Juni/2010   -  18.6. 2010

Hintergründe - Unterrichtsthemen - Veranstaltungen - Netzwerke

In diesem Newsletter finden Sie neue Materialien zu unterschiedlichen Themenfeldern Globalen Lernens.
u.a.:

> Neue Lernkultur: Hamburger Unterrichtsmodelle zum KMK-Orientierungsrahmen
> Heft 1/2010 "Eine Welt in der Schule"  soeben erschienen!
> Global Education Week (GEW) 2010


GLOBALES LERNEN INFO Juni/2010   -  18.6. 2010

Hintergründe - Unterrichtsthemen - Veranstaltungen - Netzwerke

In diesem Newsletter finden Sie neue Materialien zu unterschiedlichen Themenfeldern Globalen Lernens.
u.a.:

> Neue Lernkultur: Hamburger Unterrichtsmodelle zum KMK-Orientierungsrahmen
> Heft 1/2010 "Eine Welt in der Schule"  soeben erschienen!
> Global Education Week (GEW) 2010

Mit freundlichen Grüßen und den besten Wünschen für die Ferienzeit

Martin Geisz

> Neue Lernkultur: Hamburger Unterrichtsmodelle zum KMK-Orientierungsrahmen

"Hamburger Unterrichtsmodelle zum KMK-Orientierungsrahmen" - so lautet der Untertitel einer neuen mehrteiligen Serie von innovativen Unterrichtsmaterialien, die das Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) herausgibt. Jetzt sind die ersten beiden Hefte "Didaktisches Konzept" und "Hunger durch Wohlstand?" erschienen. Die Reihe "Globales Lernen" will durch neue Unterrichtsmodelle Impulse zur Auseinandersetzung mit den wachsenden Herausforderungen der Globalisierung geben und ist zugleich Hamburgs Beitrag zu der von der KMK angeregten und aus Mitteln des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung geförderten Umsetzung der Empfehlungen des "Orientierungsrahmens Globale Entwicklung".

http://www.globaleslernen.de/coremedia/generator/ewik/de/02__Aktuelles/Globales_20Lernen._20Hamburger_20Unterrichtsmodelle.html

> Themenblatt der BpB: Mobilität und Umwelt

Mobilität gehört zur modernen Gesellschaft und gilt als Bedingung für Alltagsanforderungen wie Arbeiten oder Einkaufen. Wie wichtig sie ist, spüren wir vor allem, wenn sie eingeschränkt wird, z.B. bei Bahnstreiks oder wenn der Kraftstoffpreis steigt. Die Kehrseite der Mobilität sehen wir an Umweltbelastungen. Bleibt zu fragen: Wieviel "Mobilität" verträgt das Klima? Dieser Frage geht das von der Bundeszentrale für politische Bildung herausgegebene Themenblatt Mobilität und Umwelt nach, das über die Homepage zu beziehen ist.

    * Themenblatt Mobilität und Umwelt
http://www.bpb.de/publikationen/R46M1S,0,0,Mobilit%E4t_und_Umwelt.html

Quelle: Newsletter Eine Welt Internet Konferenz  Juni 2010

> Heft 1/2010 "Eine Welt in der Schule"  soeben erschienen!

Die Ausgabe 1/2010 von "Eine Welt in der Schule" ist soeben erschienen. In folgenden Beiträgen können Sie sich Unterrichtsanregungen für die Grundschule und Sekundarstufe 1 holen:

- W. Brünjes: Was kostet EINE WELT? - Das Projekt "Eine Welt in der Schule" plant die Zukunft
- A. Kaiser: Ohne Friedenspfeife und Federschmuck - Yámana-Indianer im Sachunterricht für Klasse 3 bis 6
- Kopiervorlage: verschiedene Weltkartenprojektionen
- J. Schnurer: Frieden gestalten ohne Gewalten - Philosophie und Diskussionsansätze ab Klasse 8
- NORD SÜD FORUM München e.V.: "Die Kinder zuerst"
- 45 000x Ihre Anzeige! - Fördern Sie den Bereich "Eine Welt - Globales Lernen"

www.weltinderschule.uni-bremen.de

> Zahlen und Fakten Kulturelle Globalisierung
Beim Thema "Kulturelle Globalisierung" konkurrieren zwei Ansichten. Einerseits wird von einer Dominanz westlicher Kulturen und Lebensstile ausgegangen, andererseits wird auf Homogenisierungstendenzen hingewiesen.
http://www.bpb.de/wissen/JSKFLK


> Schriftenreihe Südafrika

Was macht Südafrika aus? Die Autorin beschreibt eine gegensätzliche Gesellschaft, die versucht, mit ihrer Geschichte ins Reine zu kommen und sich als afrikanisches Gemeinwesen neu zu definieren, ohne alle europäischen Bindungen abzuschütteln.
http://www.bpb.de/publikationen/K92FV6


> Global Education Week (GEW) 2010

Die Global Education Week (GEW) 2010 findet in diesem Jahr vom 13. bis zum 21. November unter dem Motto Eine menschliche Welt für Kinder statt. Dieses Motto bezieht sich auf die Internationale Dekade für eine Kultur des Friedens und der Gewaltlosigkeit für die Kinder dieser Welt (2001-2010).
www.globaleducationweek.de


 _____________________________________________________________________
* Das Lernarchiv "Globales Lernen" im Hessischen Bildungsserver finden Sie unter http://www.bildung.hessen.de/globales-lernen
* Termine zur entwicklungsbezogenen Bildung (www.wusgermany.de/index.php?id=kalender )
* Das Archiv dieses Infodienstes mit den Ausgaben seit 1/2004 - 07/2007 finden Sie im Internet unter http://www.bildung.hessen.de/gl21/gl-info-archiv.html
* Das Archiv dieses Infodienstes seit 1/2008 finden Sie unter http://lernarchiv.bildung.hessen.de/globlern/news/index.html

Bildungsserver Hessen (Amt für Lehrerbildung) http://www.bildung.hessen.de/globales-lernen
Martin Geisz (globlern@web.de ; m.geisz@afl.hessen.de )
Wenn Sie dieses Info von uns direkt erhalten und nicht mehr erhalten wollen, schreiben Sie uns eine Mail (globlern@web.de ).
Für die Inhalte externer Links übernehmen wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Verantwortung.
   

| 26. Juli 2010 19:02